Mittwoch, 24. Juni 2015

Très belle Madame



Für diesen Abend im "Genda" habe ich versucht, mit einem rosa Kleid mit ausgestellten Rockteil ein wenig das feminine Flair der fünfziger Jahre zu zaubern. Zu dem Kleid passte natürlich wieder mein breiter Allzweckgürtel. Um die Schultern habe ich das hellblaue Tuch drapiert, das ich in Dresden erstanden hatte (siehe: Shopping Queen). Die neuen Lackpumps sind von Tamaris und das kleine Täschchen hatte ich vor einigen Wochen beim Shopping-Nachmittag mit Alexandra bei Forever 21 auf der Mariahilfer Straße erstanden (siehe: Shop til you drop).

Um die schöne Abendsonne noch ein wenig zu genießen und ein paar Bilder zu machen, haben Alexandra und ich einen Spaziergang um den Block gemacht. Zuerst musste Alexandra in ihrem vor dem Haus geparkten Auto noch einen Parkschein nachlegen. Während ich davor warte, nickt ein junger Mann freundlich zu mir herüber und sagt "Très belle Madame" ... Artig bedanke ich mich mit einem "Merci beaucoup" und freue mich sehr über dieses schöne Kompliment.

Die Bilder entstanden dann im Park beim Schmelingplatz (hinter dem Parlament) und auf der Rückseite des Naturhistorischen Museums.

Nach dem Spaziergang haben wir den Abend gemütlich mit einigen anderen Mädels im Genda ausklingen lassen.

Kleid - Heine / Gürtel - p.b.c /  Tasche - Forever 21 / Pumps - Tamaris

Kommentare:

  1. Very beautiful lady indeed! I absolutely love that dress...you look very feminine and elegant!

    Wonderful outfit and photos...this park seems very nice.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very very much, dear Ivana! I really appreciate you nice coments!!!

      Yes, this park is very nice. It´s near the Parlament in Vienna.

      xoxo Nadine

      Löschen
  2. Ja Nadine, da ist es wieder, das charmante Lächeln in deinem hübschen Gesicht.
    Deine Kleiderauswahl für diesen Tag, einfach toll.
    Auch ich sage: Trés belle Madame....
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank, liebe Monika! Ich freue mich über Deine liebe Kommentare und Komplimente sehr!!! Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  3. Hallo Nadine!
    Das Kleid hat einen schönen Farbton ,das helle blau vom Schal ergänzt es perfekt :)
    Mir persönlich kommt vor das deine Fotos ,und auch Outfits ,seit Dresden noch hübscher und femininer sind. Mir gefällt die Art wie du deine Beine bei den verschieden Posen zeigst. Auf dem ersten Foto z.B. ,das ist sehr süß <3

    Wünsche dir noch einen angenehmen Abend ,liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea!
      Vielen, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!!! In Dresden wollte ich noch mehr casual unterwegs sein. Dort habe ich mich auch schminken lassen und Hannelore und Katrin waren dabei etwas dezenter. Bei den Abenden im Genda versuche ich, ein wenig mehr zu experimentieren. Ich schminke mich auch selbst und trage gerade am Abend schon gerne etwas mehr Farbe auf. Schön, dass Du nun meine Fotos und Outfits noch ein wenig hübscher und femininer findest :-)) Und natürlich lerne ich mit jeder Erfahrung auch beim Posen ein klein wenig dazu;-)

      Ich wünsch Dir auch noch einen angenehmen Abend,
      liebe Grüße,
      Nadine :-)

      Löschen
  4. Liebe Nadine,
    ein ganz bezauberndes Kleid, das dir besonders gut dsteht.
    Sehr feminin. Dein Lächeln zeigt, dass du dich sehr wohlfühlst.
    Einen schönen Mittwochabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      vielen Dank für Deine lieben Komplimente!!! Ich habe mich in dem femininen Kleid auch sehr wohl gefühlt. Schön, dass das auch auf den Fotos herüber kommt;-))

      Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  5. Hallo Nadine,Ciao...what a nice post!
    I like the photos in the park,they're very nice and your beauty,your silhouette is as shining as the Sun...cheers!
    this outfit is the perfect frame to celebrate your gorgeous femininty and beauty!
    tres belle Madame...chapeau!
    greetings,Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aurè,
      thank you very much for your sweet coment!!!
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  6. Hallo Nadine,

    wieder ein sehr geschmackvolles Outfit! Die Farbe des Kleides steht dir sehr gut und schmeichelt dir feminin.
    Zum Gürtel muss ich ja nichts mehr sagen ;-) Das Tuch sieht auch sehr schön aus und harmoniert mit den pastelligen Tönen klasse.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank, liebe Tanja, für Deine schmeichelhaften Zeilen!!! Es hat auch viel Spaß gemacht, in diesem doch sehr femininen Kleid unterwegs zu sein. Den Gürtel habe ich natürlich speziell für Dich getragen ;-)

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  7. It's a very pretty dress.. love the pink as it is really feminine! :)

    Also love those heels! :)


    YouTube | Blog: Geekette in High Heels | Instagram

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, dear Natassia!!! <333

      xoxo Nadine

      Löschen
  8. Das ist wirklich ein schönes Kompliment, liebe Nadine - aber wo der junge Mann recht hat, hat er recht!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank, liebe Traude, da wird Nadinchen ja gleich rot :-))

      Löschen
  9. Your dress is fabulous ... very feminine and sexy!!

    http://pedisource.com/nail-salon-equipment-furniture.html

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ein richtig tolles Kleid, würde ich so auch sofort anziehen.
    Und was für ein liebes Kompliment. Da freut mich sich doch gleich noch mehr über seine Outfitwahl oder :)
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, dass Dir mein Kleid gefällt, liebe Ela und dass Du so schnell auf meinen Blog gefunden hast!
      Oja, über das Kompliment habe ich mich sehr gefreut.

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  11. Liebe Nadine,

    alles nur schick, das Kleid ist so feminin-elegant, dieses Rosa steht Dir prächtig und das Tuch bewirkt ein Übriges. Dein Kleid kann neidisch machen, ich denke, es hat ein phantastisches Tragegefühl, es spielt so schön um die Beine und legt sich so weich um sie. Das Täschchen und die Ohranhänger geben Dir eine noch weiblichere Note, natürlich auch die hochhackigen Pumps. Wirklich alles nur schick! Auch die Strumpfhosen!
    Toller Look, toll aber auch Deine Haltung und Dein Gang! Der junge Mann konnte gar nicht anders, als Dich zu loben. Dass das in der Sprache der Mode geschah, ist vielleicht nicht zufällig...
    Hast Du eigentlich das erste Mal Ohranhänger angelegt, oder habe ich das bisher gar nicht bemerkt? Dann verzeih!
    A propos Pink, trägst Du noch manchmal Deinen Rock aus Dresden?

    Es grüßt Dich herzlichst

    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Felicitas,

      ich freue mich sehr, dass Dir auch dieser Look gut gefällt, vielen Dank! Es ist ein wirklich sehr feminines Outfit, mit dem frau schon aus der Menge sticht ;-))
      Dabei war ich mir bei dem Kleid gar nicht so sicher. Es ist ja ärmellos und betont daher die Schultern. Deshalb habe ich auch das Tuch dazu genommen. Sonst trägt sich das Kleid sehr angenehm, obwohl der Stock gar nicht so dünn ist. Aber wie Du richtig vermutest, spielt es so schön und weich um die Beine.

      Der junge Mann war übrigens offensichtlich ein Franzose und hat deshalb sein Kompliment in der Sprache der Mode gemacht ;-))

      Ich glaube, dass ich bei meinen Ausflügen bislang noch nie Ohranhänger getragen hatte. Ich habe keine Löcher und bin daher auf Clips angewiesen, die nicht so angenehm zu tragen sind. Außerdem ist die Auswahl sehr beschränkt und ich habe nur zwei Exemplare. Bei meiner Frisur ist es auch gar nicht einfach, passende Ohrringe zu finden.

      Den pinken Rock habe ich bisher nur zuhause noch zwei oder dreimal getragen.

      Sei mir ganz herzlichst gegrüßt,
      Nadine

      Löschen
  12. Hallo Nadine,

    toller Auftritt. Sehr gefällige Farbkombi zeigst du hier. Ich mag das rosefarbene Kleid sehr - das "legt" sich schön in den Wind. Und der schwarze breite Gürtel bildet einen schönen Kontrast. Auch das sehr dünn anmutende Schaltuch steht dem Outfit perfekt.

    Insgesamt ist das ein sehr schick auf Pastelltöne abgestimmter Look - vorbildlich!

    Wenn du jetzt noch Pumps/Schuhe/High Heels im Nude-Look tragen würdest, wäre das das schönste Outfit, das ich bisher an dir gesehen habe. Das soll aber nicht heißen, daß die schwarzen Pumps nicht super wären.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,

      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar! Freut mich sehr, dass Dir mein Look gefällt. Pumps im Nude Look würde wahrscheinlich wirklich noch besser aussehen. Ich habe die schwarzen Pumps gewählt, um den Schwarz - Rosa Kontrast durchzuziehen: Gürtel / Tasche / Schuhe schwarz, Kleid rosa.

      Alles Liebe,
      Nadine

      Löschen