Mittwoch, 17. Juni 2015

This Dress again ...



Natürlich musste ich mein neues C & A Kleid, das ich mir in Dresden gekauft hatte (Shopping Queen) neulich auch im "Genda" ausführen. Ich habe es Euch ja schon einmal gezeigt, als ich es am selben Tag zum Abendessen anhatte (Bella Italia).

Diesmal hatte ich mich selbst geschminkt und ein bisschen mehr Farbe auf die Lippen aufgetragen. Dazu habe ich wieder das Bolero-Jäckchen und die Peeptoes getragen.

Sonst gibt es nicht viel zu berichten, es war einfach ein netter Mädelsabend mit viel Plaudern und ein bisschen Fotografieren:-))

 



Kleid & Bolero - C & A / Peeptoes - CPS Femme /  / Halskette - forever 21

Kommentare:

  1. Hallo Nadine, du hast wieder toll ausgesehen, deine Ausstrahlung ist einfach fenomenal!
    Deine "weichen" Gesichtszüge sind die, einer Frau!
    Anders kann ich es nicht beschreiben.
    In deinem vorherigen Post hast du erwähnt, du hast von einem Wildfremden, ein schönes Kompliment bekommen, davon wolltest du berichten..... Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,

      vielen vielen Dank für Deine lieben Zeilen!!! Bei so schönen Komplimenten werde ich ja gleich ganz rot;-)))

      Das mit dem Kompliment von dem Wildfremden hast Du schon richtig verstanden, aber das war letzten Freitag und dieser Post kommt erst. Die heute eingestellten Fotos sind von vor zwei Wochen. Also bitte noch ein wenig Geduld, bis ich alles aufgearbeitet habe;-))

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  2. This dress is wonderful and I'm happy to see it again. I think it is always great to see bloggers wear items more than once because to wear something only once seems very wasteful to me.

    you look very beautiful and elegant in this dress...so wear it as often as you like dear Nadine!

    http://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, dear Ivana!!! You are quite right, that it is very wasteful to wear something only once. You are doing that very well by combining items in a new way.

      xoxo Nadine

      Löschen
    2. Thank you so much, dear Ivana!!! You are quite right, that it is very wasteful to wear something only once. You are doing that very well by combining items in a new way.

      xoxo Nadine

      Löschen
  3. hallo,ciao Nadine...so nice photos and charming,elegant outfit..you shine such stunning femininty...cheers!
    greetings

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, Aure`! That´s so sweet of you,
      xoxo Nadine

      Löschen
  4. Hallo Nadine,

    toll, ein netter Mädelsabend ist doch schon was ;-)
    Würde zu dem Kleid dein genialer breiter Gürtel auch passen? hast du das schon mal versucht? Denn dann hättest vielleicht eine noch weiblichere Silhouette! War aber nur so ein Gedanke.
    Steht dir so oder so gut, aber du kennst ja schon meine Meinung zu deinem Kleiderstil - top!
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oja, liebe Tanja, so ein Mädelsabend ist schon sehr nett;-)

      Ganz passt der breite Gürtel nicht zu dem Kleid, aber ich werde es bei nächster Gelegenheit noch einmal probieren. Bei den nächsten Outfits (sind zum Teil schon fotografiert) ist er jedenfalls wieder dabei;-)
      Vielen Dank jedenfalls für Deine lieben Gedanken!

      LG Nadine

      Löschen
  5. You look great dear!

    Please click on the link on my post
    http://helderschicplace.blogspot.com/2015/06/orange-is-new-black-with-jollychic.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Helder!
      xoxo Nadine

      Löschen
  6. Have a nice weekend Nadine!

    http://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Ivana! Have a nice weekend too!

      Löschen
  7. Guten Abend!
    Das erste Foto ist ja ein Traum ,das ist super schön geworden <3
    Schwarz-weiß ist immer eine gute Wahl ,und der rote Lippenstift macht den Look komplett :)

    Wünsche dir für morgen einen guten Start in die Woche ,liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend, liebe Andrea!
      Ja, das erste Foto ist ganz süß geworden ... ggg ... danke für Deinen wie immer so lieben Kommentar <333

      Ich wünsch Dir auch eine schöne Woche,
      liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  8. Steht Dir gut das Kleid. Es sieht aus, als ob Du einen schönen Abend darain hattest. Danke für Deine Verlinkung in der Collage zum #modejahr2015.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Ines! Oja, war ein sehr netter Abend. Bin immer gerne bei Deiner Collage zum #modejahr2015 dabei. Ist eine tolle Aktion!

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  9. Ha, nasowas, da zeigt sie uns einfach die kalte Schulter ;o))
    Dein Kleid finde ich süß, liebe Nadine, ich glaube, das hab ich dir eh schon im Dresdenpost geschrieben, aber besonders toll finde ich heute, dass du das Schminken selbst übernommen hast - hat ganz offensichtlich prima geklappt!!! Kompliment!
    Ganz liebe Sommer-Grüße von der Rostrosen-Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/07/blaue-leichtigkeit.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      ggg, vielen Dank für Deine netten Komplimente! Ja, jetzt schminke ich mich immer selbst und - wie heißt es so schön - Übung mach die Meisterin ... habe aber noch eine Menge zu üben!

      Liebste Sommer-Grüße,
      Nadine

      Löschen
  10. Guten Morgen, liebe Nadine,

    der Titel Deines Beitrages wirkt fast ein wenig entschuldigend, dieses Dress kannst Du again and again tragen, Du siehst einfach perfekt aus. Besonders das erste Foto ist toll. Das Jäckchen passt so schön zum Kleid. Die Beine kommen in voller Länge zur Geltung und sehen in der hellen Strumpfhose makellos aus. Deine Peeptoes mag ich immer besonders. Du schiebst so wunderbar weiblich Deine Haare zurück, ganz Frau eben.

    Komme gut in den Tag!
    Liebste Grüße

    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Felicitas,

      vielen Dank! Das Bolero-Jäckchen habe ich zusammen mit dem Kleid gekauft. Ich finde auch, dass es fast "wie dafür gemacht" ist. Die Peeptoes mag ich auch sehr gerne, leider rutschen sie beim gehen etwas und sind auch sonst nicht wahnsinnig bequem ... Schönheit muss eben leiden ... ggg

      Komm auch Du gut in den Tag!
      Liebste Grüße,

      Nadine

      Löschen
  11. Hallo Nadine,

    sehr eleganter Auftritt! Zu diesem Kleid ist es ja fast zwingend notwendig diesen tollen Bolero zu tragen. Das Kleid an sich hat ein schönes Muster, aber ohne den Bolero fehlt irgendwas. Auch die Kette passt super zum Gesamtbild und bringt sogar ein bißchen Gold mit ins Spiel.

    Auch die Peep Toes sind eine schicke Wahl und lassen deine Beine noch länger erscheinen.

    Mich würde noch interessieren, wie sich das Kleid mit einem Gürtel präsentiert. Denn zwischen den Mustern ist ziemlich viel weiß, wo ein Gürtel sicher super aussehen würde.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,

      vielen Dank für Deine lieben Worte! Ich finde auch, dass der Bolero fast zwingend zu dem Kleid gehört. Die Kette ist eigentlich Silber, sie kommt nur auf diesen Bildern golden herüber;-)

      Ich habe vor dem Spiegel einmal einen Gürtel probiert, das hat mir dann aber nicht so gut gefallen.

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
    2. Hallo Nadine,

      "Ich habe vor dem Spiegel einmal einen Gürtel probiert, das hat mir dann aber nicht so gut gefallen." - schade...;-(

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen