Freitag, 21. September 2018

Altweibersommer - Teil 2 - Ein gemütlicher Abend

Kurze Fortsetzung von Teil 1 - Umstyling: 

Nachdem ich die Mariahilferstraße wieder stadteinwärts gestiefelt bin, hat mich Alexandra, meine liebe Freundin aus alten Genda-Tagen, beim MQ aufgelesen. Wir sind zur Gumpendorferstraße gefahren und haben in unserem Fast-Stammlokal Phil, diesem genialen Buchcafé, einen ausgesprochen gemütlichen Abend verbracht.

Mit etwas Glück haben wir ein Tischerl mit zwei bequemen Sesseln nebeneinander ergattern können. Natürlich hatten wir uns wieder viel zu erzählen und so ist die Zeit bis Mitternacht wie im Flug vergangen. Nachdem wir noch auf der Straße einige Fotos geschossen hatten, hat mich Alexandra zu meinem Quartier gebracht, wo wir uns wieder verabschiedet haben.

Der kommende Tag sollte das nächste Highlight bringen: Ein Fotoshooting mit einer bezaubernden Fotografin! Dazu noch ein wenig Bummeln und wieder ein netter Mädels-Abend mit einer Freundin ... dabei kann ich Euch drei unterschiedliche Outfits präsentieren. Also, bleibt mir bitte gewogen!



Rock & Top - Boysens / Schuhe - Tom Tailor / Strumpfhose - Falke / Tasche - Bon Prix

[Dieser Beitrag enthält Werbung durch Links zu externen Seiten, durch Fotos, Orts-, Firmen-,
Lokal- und Produktnennungen, die ohne Sponsoring, ohne Auftrag, und ohne Bezahlung erfolgt.] 





Kommentare:

  1. Ich find' die Frisur einfach super schön Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Hübsche Fotos von Dir liebe Nadine. Sieht aus wie im Hochsommer. Bei uns hat der Herbst jetzt endgültig Einzug gehalten.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sabine! Letzte Woche war bei uns tatsächlich noch Hochsommer. Ich habe an keinem der drei Abenden, die ich unterwegs war, ein Jäckchen gebraucht. Bis gestern war es bei uns noch traumhaft schön und warm. Heute Früh ist die Abkühlung auch zu uns gekommen.

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  3. Sehr schön entspannt siehst Du aus - und die neue Frisur habe ich ja schon gelobt. Bin mal gespannt auf den Fototermin.
    Alles Liebe Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Gerda!
      Die Fotos vom Fototermin werde ich erst am Schluss dieser Serie zeigen, da sie wirklich wunderschön geworden sind. Im nächsten Post zeige ich aber schon zwei Fotos, die die Fotografin gemacht hat, allerdings im casual Outfit, in dem ich zu ihr ging. Auch die sind schon sehr hübsch geworden ;-)
      Alles Liebe, Nadine

      Löschen
  4. Jaaa, da seh ich es, liebe Nadine, du hattest wie erwartet einen feinen Abend mit deiner Freundin Alexandra! Du strahlst übers ganze Gesicht vor Freude und dazu die tolle neue Frisur, die zarte, feminine Farbe deines Shirts, das perfekt zum luftigen Rockerl passt, die dezent bestrumpften schönen Nadine-Beine und die hübschen und zumindest teilweise bequemen Kartoffelspaltenschuhe (hihi, wieder was dazugelernt! :-))))) Ich bin aber auch wirklich keine Fashionikone, sondern sehr "selfmade". Es gibt daher bestimmt X Begriffe aus der Modewelt, die ich nicht kenne. Was die Schuhe betrifft, vielleicht tröstet es dich, dass ich mir vergangenen Woche auch eine Blase geholt habe. Allerdings nicht von Wedges oder Pumps, sondern vom Wandern... Aber schön war's trotzdem! Und schön war dein Abend ebenfalls, das ist das Wichtigste - da zählt ein kleiner Fußschmerz nicht sehr viel!
    Herzliche Rostrosengrüße, liebste Drücker und ich freu mich auch schon sehr auf die Fortsetzung,
    Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Bei der männlich-weiblich-Definition von Buddhismus musste ich tatsächlich an dich denken. Und ich wünsche dir eindeutig, dass du deine wahre Natur und dabei Stille, Frieden und grenzenlose Möglichkeiten erfährst!

      Löschen
    2. Herzlichen Dank, liebe Traude!
      Ich strahle ja immer, wenn ich als Nadine unterwegs sein kann, aber diesmal war es besonders leicht, eine gute Laune zu haben. Die neue Frisur hat mir unheimlich viel Freude und auch ein neues Selbstvertrauen gegeben. Wirklich trösten tut es mich nicht, dass Du Dir auch eine Blase eingefangen hast, denn ich wünsche Dir immer nur das allerbeste ;-) Wenigstens hast Du sie Dir beim Wandern geholt, wie es sich gehört, und nicht von tussigen Shopping-Märschen wie ich :-)))

      Fortsetzung folgt sehr bald,
      Küsschen, Nadine

      Löschen
  5. What a lovely combo this is. I really like that floral skirt, and the top matches the skirt nicely. You look pretty and chic.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much for your lovely comment, dear Ivana! I really appreciate that.
      xxxxx Nadine

      Löschen
  6. Das klingt nach einem sehr gemütlichen Abend, du strahlst über das ganze Gesicht!Du siehst so hübsch aus und die Frisur steht dir SUPER gut!Klasse!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, liebe Claudia! Es war ein sehr gemütlicher Abend und welche Frau strahlt sich nicht, wenn sie nach einem Friseurbesuch mit Ihrer Frisur zufrieden ist? ggg :-)))

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  7. :-) Das sieht nach einem sehr schönen und gemütlichen Abend aus, liebe Nadine!
    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oja, das war ein sehr schöner und gemütlicher Abend :-) vielen Dank! <3

      Löschen
  8. Der Lokalität sieht man gar nicht an, dass es sich um ein Café handelt, liebe Nadine. Ich kann mir gut vorstellen, dass Du dort eine gemütliche Zeit verbringen konntest, besonders natürlich auch, weil dein Umstyling so prima gelungen ist. Das Gefühl, die Frisur stimmt, ist die Voraussetzung schlechthin dafür.
    Deine Keilabsätze sieht man auf den Fotos sehr schön. Sie erinnern mich an früher. Farblich passen die Wedges zu Top und Rock, der mir wegen seines Schnittes besonders in deinem Outfit gefällt. Beim Gehen wird er aber wohl die Beinfreiheit ein wenig einschränken, oder?
    Liebste Grüße zum Wochenbeginn
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast völlig recht, liebe Felicitas, dass man es der Lokalität gar nicht ansieht, dass es sich um ein Café handelt. Das ist auch sein Geheimnis und macht es so gemütlich. Man kann dort übrigens auch Bücher und Schallplatten kaufen.
      Natürlich stärkt das Gefühl, das die Frisur stimmt, das Selbstvertrauen und Wohlempfinden enorm. :-)
      Mich erinnern die Keilabsätze auch ein wenig an früher, und ich musste mich erst damit anfreunden. Mittlerweile gefallen sie mir sehr gut und sie sind vor allem recht bequem. Natürlich schränkt der Rock ein wenig die Beinfreiheit ein, aber das mag ich sowieso gerne ;-)
      Ich sende auch Dir liebste Grüße zum Wochenbeginn!
      Nadine

      Löschen
  9. Den Rock finde ich besonders hübsch an dir, überhaupt stehen dir Muster sehr gut. Zusammen mit dem unifarbenen Top ein toller Look! :)

    Liebe Grüße zu dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Rock ist mit seinem Blumenmuster wirklich süß und noch dazu sehr bequem ;-) Vielen Dank für Deine lieben Zeilen, liebe Andrea!
      LG Nadine <3

      Löschen