Montag, 4. April 2016

Nadine for President



In Österreich sind in knapp 3 Wochen Bundespräsidentenwahlen. 6 Kandidaten haben die für ein Antreten bei der Wahl erforderlichen 6.000 Unterschriften sammeln können und so haben wir Österreicher eigentlich eine recht große Auswahl an Kandidaten.

Auch wenn ich nicht diesem erlauchten Kreis angehöre, wollte ich einmal testen, ob ich nicht eine infrage kommende Persönlichkeit für das höchste Amt im Staate wäre? Und wieso würde ich mich dafür eignen? 5 Punkte sprechen für Nadine als Präsidentin von Österreich:
  1. Nun, zuallererst kann ich mit Fug und Recht sagen, dass ich keiner Partei nahe stehe und mich daher als wirklich unabhängig bezeichnen.
  2. Wer kann die Belange sowohl von Mann und Frau besser vertreten als eine Person, die sich in beide Geschlechter hinein versetzen kann?
  3. Ich bin überzeugt, dass eine Welt nur dann besser werden kann, wenn nicht nur Männer, sondern mindestens gleichberechtigt auch Frauen das Sagen haben!
  4. Seit Conchita Wurst sind solche Paradiesvögel wie ich nicht nur in Österreich, sondern auch fast auf der ganzen Welt durchaus beachtet und gefeiert, wenngleich auch nicht überall beliebt und von allen gleich geliebt.
  5. Ich würde ein wenig Stil und Modebewusstsein in die Hofburg bringen und mit femininen Charme die lokale und internationale Politik bereichern ;-)

Keine Angst, meine Lieben, ich habe natürlich nicht wirklich vor, mich in die Niederungen der Politik zu begeben, sondern nur ein wenig Augenzwinkern in die Diskussion bringen wollen. Und mich wieder an Ines´ Modejahr 2016 beteiligen. Das aktuelle Motto lautet: Outing im April - was Du schon immer zeigen wolltest.


Also zeige ich Euch ein schon etwas älteres Foto von mir in einem Outfit, dass mir bislang zu brav und bieder war, um es hier zu zeigen: Lila Oberteil, grauer Bleistiftrock, graue, glänzende Strumpfhose, Perlenkette und dazu ein klassisches Ambiente - das erscheint mir nun das Richtige für einen präsidialen Auftritt! Leider bin ich schlecht geschminkt, habe eine furchtbare Frisur, sehe auf dem Foto etwas verkrampft in die Kamera und überhaupt schrecklich  alt aus, aber auch das passt ja für den Anlass ;-)

Abschließend muss ich mich entschuldigen, dass ich in den letzten Wochen keine Zeit für die mir an sich so lieb gewonnen Blogrunden hatte und daher auch keine Kommentare bei Euren schönen Blogs hinterlassen konnte. Ich gelobe Besserung, sobald der Frühlingsstress etwas nachlässt - versprochen! 


Kommentare:

  1. Hallo Nadine, schön das du wieder da bist!
    Da mache ich mir Gedanken, welcher Beitrag für das Modejahr Thema im April geeignet wäre .. und schwups, machst du einen großartigen Beitrag, was für eine Idee!

    Wünsche dir einen schönen Abend und eine gute Nacht, liebe Grüße <3 Vielen lieben Dank für deine Kommentare, hatte mich sehr gefreut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Andrea! Es war wirklich schwups ... ich habe das Motto gesehen, hatte dann die Idee und habe dann gleich den Beirag geschrieben. Ist diesmal sehr schnell gegangen ;-)
      Wünsch Dir eine wunderschöne Woche, Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  2. Hallo Nadine,
    oh ich würde dir sofort meine Stimme geben 😉 ich bin schon gespannt auf den Ausgang der Wahlen.
    Bei dem Sonnenschein muss man aber auch raus und keine Beiträge schreiben.
    Schöne Woche und liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      vielen Dank für Deine Stimme! Dann hätte ich zumindest schon mehr als so manch ein Song Contest Teilnehmer Österreichs ... hihihi ... hast völlig recht, bei diesem Sonnenschein sollte man wirklich raus, anstatt vor dem PC zu sitzen und Beiträge zu schreiben.
      Wünsche auch Dir eine wunderschöne Woche und grüße Dich herzlich,
      Nadine

      Löschen
  3. Klasse Foto und Argumente. Spricht alles für eine Kandidatur in der nächsten Wahlperiode. Hey, Deutschland hatte schon einen schwulen Außenminister und Bürgermeister von Stadtstaaten. Die Welt ist bereit für Neues!

    Danke für Deinen gelungenen Aktionsbeitrag im #modejahr2016 damit.
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine lieben Zeilen und natürlich auch für Deine tolle Aktion, liebe Ines! Sie hat mich inspiriert, wieder einen Beitrag zu verfassen. Tja, Österreich wird noch ein wenig warten müssen, um mich als Bundespräsidentin zu bekommen;-)
      LG Nadine

      Löschen
  4. Sehr schöner Beitrag liebe Nadine. Du bist auf jeden Fall kandidierungswürdig in Deinem Outfit.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen netten Kommentar, liebe Sabine!
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  5. Liebe Nadine,
    Punkt 2 und 3 finden meine volle Zustimmung.
    Für mich bist Du ein Vorbild von Unabhängigkeit und nie und nimmer ein Paradiesvogel. Du hast soviel Mut und Selbstbewusstsein, toll! Ja, ein wenig mehr Stil bei den PolitikerInnen wäre wirklich wünschenswert.
    Dein Outfit gefällt mir, besonders die steingraue Strumpfhose glänzt so perfekt. Der enge Rock steht Dir!
    Allerliebste Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Felicitas,
      herzlichen Dank für Deinen wie immer so positiven und lieben Kommentar! Freut mich, dass Dir mein Outfit gefällt und besonders den Glanz der Strumpfhose magst ;-)
      Allerliebste Grüße,
      Nadine

      Löschen
  6. Nadine for president? Why not? We have a very attractive woman president in Croatia...and you would be a very pretty president too:) I really like your outfit, it's very classy.

    Now, about the text, I'm not sure have I understood everything correctly. I can only understand a bit of German (only on based on its similarity with English) and when I try using google translator, I often get even more confused, it doesn't work very well.

    However, if I understood well, you have prepared 5 points you would concentrate on if you were running for president. Those points seem really good points. The one about the role of man and women is really interesting (if I understood well).

    Have a great day!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, dear Ivana!!!
      Yes, Kolinda Grabar-Kitarović is a very attractive woman. I am glad, that you like my outfit, even it is a bit conservativ. By the way, it is an old pic.
      I am sorry, that I only write in german. First, because my english is´nt that good and second because I am a bit lazy ... but I think, you understood my points well, although they were not meant seriously;-)

      Have a great day too!
      Love, Nadine

      Löschen
    2. I understand you well. Some of my Italian readers say they don't speak English and sometimes I feel like I should write in Italian, but my Italian isn't perfect.

      Löschen
  7. Du wärst ja jetzt schon meine Lieblingskandidatin :) aber wenn's dich doch mal in die Politik treibt, dann musst du auch bei deiner tollen Meinung bleiben. Ich glaub da verlieren viele ihre Überzeugung auf dem Weg. Wünsch dir bald weniger Stress und liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Ela!!! Ich glaube allerdings nicht, dass es mich ernsthaft einmal in die Politik treiben wird. Aber wenn doch, würde ich versuchen, mich auch in diesem Punkt von den anderen Politikern zu unterscheiden ;-)
      Alles Liebe, Nadine

      Löschen
  8. Alleine der Nagellack wäre schon ein Grund, dir die Stimme zu geben. ;)Ein bisschen wie eine blonde Jackie O. und die bewundere ich sehr. ;)

    Lieben Gruß,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi, herzlichen Dank, liebe Anna! Ein Nagellack als Wahl-Ausschlag finde ich cool;-) Der viel zu schmeichelhafte Vergleich mit Jackie O. geht runter wie Öl - ich bewundere sie auch sehr!

      Alles Liebe, Nadine

      Löschen
  9. nadine - meine stimme hättest du!!!
    es gab im land brandenburg übrigens mal eine bürgermeisterin die mal ein mann war - in den 90ern. frag nicht wer und wo - zu lange her. war wohl sogar noch als mann gewählt worden und hat es geschafft nach der ganzen umwandlungsprozedur im amt akzeptiert zu werden. trotz riesen bohei in der bildzeitung.... war ich damals sehr beeindruckt!
    dass ich dich in klassischem outfit mag weisste ja - und so schlimm ist die frisur nun auch nicht :-) schön mit den perlen!!!
    das einzige was ins auge springt ist die helle wäsche... öhem :-)))
    danke dir für deine enthusiastischen und lieben komments bei mir! *freu*** und den rock zu nähen war gar nicht schwer - den stoff zu finden war die sensation!! gearbeitet ist er wie ein klassischer dirndlrock, im prinzip.
    drücker! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wer hätte das gedacht, dass ich so viel Unterstützung bekomme. Vielen Dank, liebe Beate!
      Die Geschichte mit der transsexuellen Bürgermeisterin in Brandenburg ist mir auch noch irgendwie geläufig, obwohl ich mich an die Details auch nicht mehr erinnern kann.
      Tja, ich denke auch, dass mir ein klassischer Stil am ehesten passt. Etwas verspielteres würde mich zwar schon reizen, aber wenn ich mich dann im Spiegel betrachte, gefällt es mir dann meistens doch nicht oder ich traue mich nicht, so etwas in der Öffentlichkeit zu tragen.
      Die helle Wäsche zum dunklen Outfit war natürlich ein Faux Pas, keine Frage! Würde mir (hoffentlich) heute nicht mehr passieren.

      Der Stoff Deines Rockes ist wirklich eine Sensation. Aber auch der Schnitt ist superschön.
      Drückerl zurück! xxxxx Nadine

      Löschen
  10. Servus, liebste Nadine,
    suuuper, jetzt weiß ich endlich, wo ich mein Kreuzerl mache! ;o)))) Eine absolut distinguierte Lady bist du auf diesem Foto - selbst wenn du dir in dem Outfit nicht 100%ig gefällst, machst du was her - da kann sich somanche "Staatsmännin" etwas abschauen! Ein toller Beitrag für Ines' April-Outing! (Da habe ich leider gar nicht so viel beizutragen, weil ich eh immer herumexperimentiere... und nicht sooo viel von mir "noch nie zu sehen" war. Aber eine Kleinigkeit wird's natürlich trotzdem geben...)
    Lass dich lieb drücken (solange du noch keine Präsidentin bist, darf ich das ja hoffenlich weiterhin wagen!?!),
    alles Liebe,
    die rostrosige Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Traude, war Dir sehr gerne bei der "Aus-Wahl" behilflich ;-)
      Tja, ist doch schön, dass dieses schon etwas ältere Foto von mir doch noch zu Ehren gekommen ist. Auch als distinguierte Lady freue ich mich riesig, von Dir so lieb gedrückt zu werden!
      Alles Liebe,
      Deine leider-Nicht-Präsidentin Nadine :-)))

      Löschen
    2. Liebe Nadine -
      na bitte, wenn ich schon darf, dann drück ich dich gleich noch einmal ;o))
      ... und bin schon neugierig, was kommende Woche Sonntag für ein Ergebnis rauskommt... (ich tippe aber auf Stichwahl...)
      Ganz herzliche Rostrosengüße und ein schönes Wochenende,
      Traude
      http://rostrose.blogspot.co.at/2016/04/a-new-life-4-leben-ohne-palmol.html#comment-form
      ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

      Löschen
    3. Mmmmm, wie schön, noch einmal von Dir gedrückt zu werden ... ;-))
      Bin auch schon neugierig, was nächsten Sonntag heraus kommt. Stichwahl wirds auf jeden Fall geben, es fragt sich nur, wer hinein kommt. Bin gespannt, ob Österreich so weit ist, eine Frau (zumindest in die Stichwahl) zu wählen ...
      Wünsche auch Dir ganz herzliche Grüße und ein wunderschönes Wochenende!
      Nadine

      Löschen
  11. Liebe nadine, selbst wenn ich den Fliegenschiss auf der Karte überwinde und nach Österreich flitze, darf ich Dich als Deutsche leider nicht wählen. Dein Wahlprogramm zeigt dass der Mensch in Deinem Fokus steht und Du einen gesunden Menschenverstand besitzt.

    Hast Du das von meinem Lieblingsnuschler schon gelesen?
    http://www.spiegel.de/panorama/leute/bruce-springsteen-sagt-konzert-ab-diese-promis-loben-ihn-dafuer-a-1086343.html

    LG und komm gut in die neue Woche.
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny,
      vielen Dank für Deinen netten Kommentar! Sehr schade, dass Du als Deutsche mich nicht wählen darfst. Ich dachte wir sind EU und da dürfen alle alles ;-)
      Das von Deinem Lieblingsnuschler habe ich schon gelesen. Finde ich ganz toll, dass er so Haltung für uns bezieht! Da wird er mir gleich noch sympatischer.

      Sende Dir ganz liebe Grüße und wünsch Dir einen wunderbaren Tag!
      Nadine

      Löschen
  12. I follow you back now #32
    I do not know what the text said,but I see that you look beautiful :)
    xoxo

    www.bekleveer.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much for following and your lovely compliment!
      xoxo Nadine

      Löschen
  13. Nadine und Präsident??? WOW, bin total dafür! Sollte ich eine Audienz bei dir bekommen, muss es unbedingt die Location sein wie auf dem Foto! ;)
    LG Claudia

    www.claudias-welt.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du würdest bei mir immer eine Audienz bekommen, liebe Claudia! Und das mit der Location würden wir auch hinbekommen, das ist ein kuscheliges Kellerstübchen von Bekannten von mir ;-)
      Vielen Dank für Deine Unterstützung!
      Alles Liebe, Nadine

      Löschen
  14. Also MEINE Stimme hättest du.. leider wird die nicht viel Zählen als deutscher Staatsbürger! ;))))
    Ich bin noch ganz hin und weg von deinem Foto! Das sieht soooo schön aus! Als wärst du für diese Räumlichkeiten geboren. Wunderschön..... :)

    viele liebe Grüße und mach dir keine Sorgen
    ich vergesse dich nicht auch wenn du mal eine Weile keine Zeit hast

    Dana
    *Knuutscha* :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieder ein Stimme mehr ... macht gar nichts, dass sie nicht für die Wahl zählt, für mich zählt sie umso mehr, liebe Dana!!!
      Danke für Deine lieben Komplimente! Gut, dass Du mich jetzt nicht sehen kannst, bin ganz schön rot geworden;-)

      Alles Liebe,
      Nadine
      *Knuutscha* :))

      Löschen
  15. thank you for your amazing comment dear friend. Have a great weekend!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nadine,

    leider halte ich mich komplett aus der Politik raus, sodaß ich zu deinen Zeilen darüber heute wenig beitragen kann.

    Dafür möchte ich aber auf dein Bild eingehen und finde deinen Stil darauf richtig toll.
    Aber nicht nur die Kleidung, sondern auch deine modischen Accessoirs, wie Armreifen, Kette,...sehen sehr schick aus.

    Gratuliere zu diesem gelungenen Auftritt!

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,

      irgenwie habe ich vergessen, Dir für Deinen lieben Kommentar zu danken! Dafür jetzt umso herzlicher!
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  17. Sehr schönes Kleid :)

    Liebe Grüsse

    flowery

    http://www.beautynature.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Flowery!

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen