Freitag, 7. November 2014

Shoppen auf der "MaHü" und danach auf einen Drink



Diesmal soll es ein abendlicher Shoppingausflug in die Mariahilferstraße sein, von den Wiener mehr oder weniger liebevoll auch „MaHü“ genannt. Treffpunkt war wieder das Genda. Meine Begleiterinnen sind diesmal Alexandra und Angelique, zwei Trans-Genossinnen. Für mich ist das eine Novität, da ich bislang am liebsten unauffällig und mit Bio-Frauen unterwegs war und die beiden zwar sehr fesch, aber schon alleine durch ihre Größe nicht ganz unauffällig sind.
Eine weitere Novität ist, dass ich von „Mutti“, einem ganz lieben Make-Up-Artisten geschminkt wurde. Ich muss gestehen, dass ich von dem Ergebnis überwältigt war. Ich habe mich im Spiegel fast nicht wieder erkannt …Dazu habe ich ein casual Outfit gewählt, einen kurzen beerefarbenen Rock, einen blauen Pulli, einen vielleicht etwas langweiligen grauen Mantel und bequeme Pumps, um mir bei dem etwas längeren Spaziergang Blasen zu ersparen …
Nun sind wir drei Grazien über die „Zweierlinie“, durch die  Neustiftgasse, Kirchberggasse, Siebensterngasse und Stiftgasse zur Mariahilferstraße gestöckelt und haben wohl einige Blicke auf uns gezogen, was wir natürlich sehr genossen haben. Welche Frau steht nicht gerne im Mittelpunkt? Schön langsam sind die Zeiten vorbei, wo ich nervös war und möglichst unsichtbar sein wollte. Im Gegenteil, ich war sogar ein wenig stolz, mich als Nadine in der Öffentlichkeit präsentieren zu dürfen.

Als erstes sind wir zum Humanic, um die neuesten Schuhtrends zu erkunden. Die Stiefel und Pumps, die uns gefielen, waren aber dann doch ein wenig zu teuer. Als nächstes ging es zu forever 21. Ein kleines Paradies für shoppinggeile Mädels wie uns und so haben wir hier fast eine Stunde verbracht. Ich habe mir schließlich eine neue schwarze Handtasche gekauft und auch Angelique ist fündig geworden und hat zwei Tops erstanden. Die Kassierin war übrigens sehr freundlich und nett. Dann ging es durch die Gassen wieder zurück ins Genda und danach haben wir im Manolos, einer angesagten lateinamerikanischen Restaurant-Bar in der Volksgartenstraße, noch einen Drink genommen. Das Lokal war brechend voll und wir haben die einzigen freien Plätze an der Bar ergattert. Ich war ein wenig stolz auf mich, dass ich mich, ohne mit der Wimper zu zucken und ohne einen Anflug von Nervosität, in ein so belebtes Lokal getraut habe. Die Barkeeper waren auch sehr nett, schließlich haben wir dann sogar noch einen kleinen Tisch bekommen und so haben wir den Abend gemütlich ausklingen lassen. Es war ein wundervoller Abend und ich habe mich mit den beiden total netten Mädels und dem etwas gewagteren Make-up ausgesprochen wohl gefühlt. Und wie gefällt Euch das Styling? 














Kommentare:

  1. Huhu Nadine,

    endlich bist du wieder da...Ich freue mich! Du siehst wundervoll aus. Das Outfit hast du wieder sehr gut ausgewählt. Den Rock finde ich besonders schön!

    Liebste Grüße
    Beccs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Beccs,

      ja, war endlich Zeit, dass sich hier etwas tut. Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen ....

      Vielen, vielen Dank jedenfalls, dass Du mir gleich so lieb geschrieben hast. Ich freue mich über Deine Komplimente sehr! Den Rock mag ich auch sehr gerne, er hat eine so schöne Farbe, die richtige Länge für mich, um ein wenig Bein zu zeigen und ist außerdem sehr bequem. Er hat einen Gummibund, ist aber trotzdem gefüttert.

      Liebste Grüße,
      Nadine

      Löschen
  2. Auch ich musste zwei Mal hinsehen um mich zu vergewissern, ob das wirklich Du bist! Und ganz ehrlich, liebe Nadine? Du siehst großartig aus - ich bin wirklich begeistert! Das Make Up und die Haare stehen Dir so unglaublich gut und schmeicheln Dir ungemein - ich freue mich total für Dich! Und auch über den erfolgreichen Shoppingbummel und den anschließenden Bar-Besuch! Ich wünsche Dir noch viele weitere tolle Shopping-Trips mit anschließendem Cocktail :-) ...! - Ganz liebe Grüße aus/nach Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,

      vielen, vielen Dank für Deine lieben Worte!!! So viel Komplimente von einer "Stilikone" wie Dir tun wahnsinnig gut. Das Make-up und das Frisurenstyling vom Profi war wirklich toll gelungen.
      Ich freue mich schon sehr auf weitere Ausflüge als Nadine. Es war wieder ein so schönes Erlebnis und ich habe mich einfach nur wohl gefühlt.
      Ganz liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  3. Liebe Nadine, mir hat gleich das 1. Foto gefallen, sowohl was die Farben anging als auch das Outfit. Stylish und lässig durch den schlichten Schnitt, die aparten Farben und dasglattwirkende Material. Und darüber hinaus habe ich mich natürlich über die Eindrücke über Wien sehr gefreut! Reisen kann ich nie genug:) Hab ein schönes Wochenende und LG Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina, wie schön, dass Du wieder auf meinen Blog gesehen hast und vielen Dank für den lieben Kommentar! Auch ich reise sehr gerne und muss auch sagen, dass Wien immer eine Reise wert ist. Wenn man hier wohnt, vergisst man manchmal, wie toll die Stadt eigentlich ist. Ich wünsche auch Dir ein schönes Wochenende und sende Dir liebste Grüße, Nadine

      Löschen
  4. great look)super blog)kissis
    http://bastonidifashion.blogspot.it/2014/11/linda-rodin-65-year-old-model-and.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, dear Kasia!!! Kisses Nadine

      Löschen
  5. Juchuu da ist ja mal wieder was Neues!!! :) *freu*
    Also das Make-Up ist ja mal der Hammer!! Das sieht so professionell und genial aus! Du siehst aus wie eine wunderschöne amerikanische Fernsehschönheit! Riesenkompliment an "Mutti"!! :)
    Sehr sehr schöne Fotos liebe Nadine, das Outfit ist sehr elegant und steht dir fabelhaft!
    Solltest viel öfter posten, hab mich sehr über deinen neuen Blogpost gefreut!
    Muss das hier auch nochmal erwähnen, wie sehr ich mich immer freue deine Kommentare auf meinem Blog zu lesen... wie ein kleines Sahnehäubchen! Vielen Dank dass du mir so eine treue und liebe Besucherin bist :)

    ganz <3 liche Grüße und bis bald
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhuu, ist das schön, von Dir wieder einen so lieben Kommentar zu bekommen!!! Ich freue mich riesig über Deine Komplimente ... wie eine amerikanische Fernsehschönheit, wow, da werde ich gleich wieder rot ... ggg ... Das Hauptlob gebührt aber "Mutti", er hat ein wirklich tolles Make-up gezaubert. Mutti hat übrigens auch gemeint, ich sähe wie eine Schauspielerin aus einer Serie aus. Leider habe ich mir den Namen nicht gemerkt, und ich kannte auch die Serie nicht.
      Du weißt ja, dass Dein Blog einer meiner absoluten Lieblinge ist und daher schreibe ich auch immer sehr gerne.

      Ganz <3liche Grüße zurück,
      Nadine :)

      Löschen
  6. Liebe Nadine, um gleich mal deine Schlussfrage zu beantworten: Sensationell gut! "Mutti" hat dich wunderbar geschminkt, und dein Kleidungsstil ist schick und feminin, ohne übertrieben zu wirken. Außerdem freu ich mich sehr für dich, dass du mutiger wirst und dich selbstverständlicher durch größere Menschengruppen bewegst. So soll es sein - das Leben ist ohnehin ein großes Abenteuer und du bist ja schließlich alles andere als eine graue Maus! (Selbst im grauen Mantel, der an dir keineswegs langweilig wirkt!) Und besonders attraktiv finde ich die Fotos von dir, wo du in so gekonnt weiblicher Pose auf den Stufen sitzt!
    Happy Weekend & alles Liebe,
    Traude
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Traude, vielen vielen Dank für Deine Komplimente. Ja, "Mutti" hat mich wirklich toll geschminkt und ich habe mich daher auch so richtig wohl gefühlt.
      Schön, dass Du meinen Kleidungsstil schick und feminin findest. Wie Du richtig erkannt hast, versuche ich es nicht zu übertreiben. Ich möchte einfach als halbwegs attraktives, weibliches Wesen wahrgenommen werden und nicht als Karikatur. Daher bewege ich mich schon recht selbstbewusst durch größere Menschenmengen.
      Die Fotos auf der Stiege gehören übrigens auch zu meinen Lieblingsbildern ... ggg
      Ich wünsch Dir auch ein happy Weekend und alles Liebe,
      Nadine <3333

      Löschen
  7. Du siehst so toll aus, vor Allem das erste Foto gefällt mir sehr gut! Supertolle Beine, die neidisch machen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh, vielen Dank, liebe Anna!!! Mit den Beinen kann ich schon zufrieden sein, aber sonst ... jedenfalls geht ein Kompliment einer so hübschen Frau wie Dir runter wie Öl :-))
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
    2. Von wegen "aber sonst ...", liebe Nadine, du kannst schon rundum zufrieden sein - aber deine Beine sind eben DER HINGUCKER, deshalb erwähnen wir sie alle! :o))

      Löschen
    3. Bin ich ja eh halbwegs zufrieden, es könnte alles viel schlimmer sein :-))
      Und natürlich freue ich mich auch immer riesig, wenn meine Beine erwähnt werden ...deshalb trage ich auch so gerne kurze Rockerln :-))

      Löschen
  8. Huhu Nadine! Schön wieder von dir zu lesen :)
    Deine Make up gefällt mir wirklich sehr gut! Ich bin ja richtig neidisch, dass manche das so gut können. Ich hab mich mal für ein Seminar eingetragen um das zu erlernen aber tja.. es ist verdammt schwer!
    Alles liebe, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sarah! Vielen Dank für Deinen lieben Eintrag. Ich bin beim Schminken ja auch so ungeschickt und lasse mir dabei immer gerne helfen. Ich würde es aber auch gerne erlernen und habe auch schon einmal darüber nachgedacht, ein Make-up Seminar zu besuchen.
      Alles Liebe, Nadine

      Löschen
  9. Tolles Make-Up :) freut mich, dass du Spaß hattest :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja, vielen Dank für Deinen netten Kommentar und herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn beim Event "Superpraktikantin 2014"!
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  10. Du siehst sehr elegant aus, liebe Nadine. Der Rock passt perfekt zu dir. Mach weiter so :)

    Liebe Grüße,
    Geri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Geri, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Keine Angst, ich mache so weiter ;)

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  11. wow!
    das makeup ist wirklich sensationell! und dein ensemble ist klassisch elegant und doch ganz selbstverständlich und lässig. kriegen nicht viele so gut hin!
    habe dich bei sabina gefunden - werde jetzt noch ein bisschen stöbern hier :-)
    schöne grüsse! xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Beate!
      Schön, dass Du mich gefunden hast und vielen, vielen Dank für Deinen Kommentar! Gut, dass Du mich jetzt nicht sehen kannst ... ich sitze mit hochroten Kopf vor dem PC, weil ich mich so über die Komplimente freue ... viel Spaß noch beim Stöbern :-)
      Liebste Grüße, Nadine

      Löschen
    2. hab alles gelesen :-)
      ich freu mich für dich dass du schlussendlich den mut gefunden hast "aus´m schrank zu kommen". nur authentisches leben ist ein glückliches. du machst das ganz richtig. und wenn einer starrt dann sicher nur weil solch elegante damen wie du heutzutage leider immer seltener werden. (ist dir ja auch schon aufgefallen)
      falls du schauen möchtest wie ich das mit der authentizität halte: http://bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de/
      xxx

      Löschen
    3. Liebe Beate,
      Du Tapfere, dass Du Dir das angetan hast, meine langweiligen Ausführungen zu lesen ;-)
      Wie recht Du hast, dass heutzutage elegante Damen leider immer seltener werden. Vielen Dank, dass Du mich dazu zählst ...
      Jetzt habe ich einen ersten Blick auf Dein "Bahnwärterhäuschen" geworfen. Das ist ja traumhaft wie auch die Gegend rundherum . Deinen ausführlichen Blog mit den wunderschönen Fotos muss ich mir noch in Ruhe genauer zu Gemüte führen.

      Alles Liebe,
      Nadine

      Löschen
  12. Hallo Nadine, vielen Dank für den lieben Kommentar auf meinem Blog, hab mich sehr darüber gefreut :-)

    Wow! Du hast ja tolle, lange Beine! Der Rock steht dir fantastisch!

    Schöne Grüße aus der Steiermark,

    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia!
      Habe ich gerne gemacht und kam von Herzen ... und vielen vielen Dank für Deinen lieben Kommentar! Habe mich auch sehr gefreut :-))

      Liebe Grüße aus Wien,
      Nadine

      Löschen
  13. Ach ich liebe Shoppen in Wien da gibt´s einfach immer etwas für mich :D Toll finde ich auch die verschiedenen Leute. Bei uns im Dorf gibt es nicht so viel Aktion - dafür haben wir nur einen waschechten Schamanen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ein paar Vorteile hat die Großstadt auch ... und die Shoppingmöglichkeiten gehören eindeutig dazu :-)

      Löschen
  14. Sehr schöner Look und der Mantel ist richtig toll :)

    Das freut mcih, dass der Tag so schön war und ihr ihn auch genossen habt :)

    Liebe Grüße.
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  15. Ach, und das Make Up ist wirklich atemberaubend schön :)

    Liebst,
    Svetlana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Svetlana! Vielen vielen Dank für Deine lieben Kommentare :)
      Viel Erfolg auf der Uni und bei Deinem tollen Blog.

      Liebst,
      Nadine

      Löschen
  16. great look, love this coat<3 following you now, please follow me back:) :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very very much, dear Zoya! Follow now your great blog ;-))
      Love, Nadine

      Löschen
  17. Liebe Nadine,
    gleich vorneweg, Dein Styling gefällt mir ausnehmend gut. Das Make-Up ist perfekt für den Abend, ich finde es übrigens keineswegs gewagt. Auch den grauen Mantel finde ich gar nicht langweilig. Wenn Du ihn offen trägst, ist er ein schöner Rahmen für Rock und Pulli. Im übrigen kann ich in das Loblied auf Deine Beie mit einstimmen.
    Liebe Gruß von Sabine, die sich über Deinen Besuch auf dem Blog sehr gefreut hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      vielen Dank für Deine lieben Zeilen. Ich freue mich immer sehr über solche Kommentare!
      Ja, mit dem Make-Up habe ich mich auch sehr wohl gefühlt und es hat mir auch einen Schuss Extra-Selbstbewusstsein gegeben.
      Du hast das sehr schön geschrieben, dass der graue Mantel offen getragen einen Rahmen für Rock und Pulli ist. Das war auch die Intention, da ich ja gerne meine Beine in einem kurzen Rock zeige.

      Alles Liebe,
      Nadine

      Löschen
  18. Hübscher Look! Und weißt du was? Ich hab erst vor kurzem "To Wong Foo – thanks for everything" mit Wesley Snipes und Patrick Swayze gesehen. Der Film ist so toll!! Kennst du den? Und seitdem denke ich: du könntest viel mehr in der Modekiste wühlen! Übertreib ruhig ein bisschen ^_^ Betone deine tollen Beine und magst du Taillengürtel? So zauberst du dir noch eine schöne Silhouette :D

    Liebst
    ♘ www.sugarpopfashion.com ♘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stella, vielen Dank für Deinen Kommentar! Ja, "Too Wong Foo" kenne ich natürlich ;-)
      Du hast natürlich recht, ich könnte ruhig einmal ein wenig mehr in der Modekiste wühlen. Beim Aussuchen nehme ich auch immer wieder etwas gewagtere Teile heraus, wenn´s aber ernst wird, ziehe ich dann doch wieder etwas relativ Konservatives an. Dazu muss ich sagen, dass ich nicht zu sehr auffallen möchte, sondern als "normale" Frau wahrgenommen werden möchte. Meine Beine möchte ich schon betonen, daher trage ich auch immer eher kurze Röcke. Ganz kurze Minis fände ich nicht passend, wenn ich tagsüber zum Shoppen unterwegs bin und außerdem bin ich (leider) keine 20 mehr ... Taillengürtel hat mir meine "Kollegin", mit der ich letztens unterwegs war, auch empfohlen. Den Rat werde ich künftig sehr gerne befolgen ;-)

      Liebst, Nadine

      Löschen
  19. Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Minnja!

      Liebst Nadine

      Löschen
  20. Hallo Nadine,

    zunächst einmal muß ich dir danken, daß du meinen Blog gefunden hast. Denn so habe ich auch den Weg zu deinem Blog gefunden und was ich hier bisher gesehen habe, gefällt mir richtig gut. Auch danke ich dir, für deine bisherigen Kommentare auf meinem Blog.

    Deine Bilder und der Bericht dazu, machen richtig Lust dich näher kennenzulernen. Von den Bildern her machst du einen sehr gepflegten und eleganten Eindruck auf mich. Zudem verrät es mir, daß du einigen Spaß am Crossdresser-Leben gefunden hast - genauso wie ich.

    In der nächsten Zeit werde ich mich deinem Blog etwas intensiver widmen und mich durch deine bisherigen Beiträge "kämpfen"...;-)

    Ich hoffe, daß wir in Kontakt bleiben werden und freue mich schon auf deinen Gastbeitrag auf meinem Blog.

    Bis dahin,

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jennifer,
      vielen Dank für Deinen Kommentar! Es freut mich auch sehr, dass ich Deinen tollen Blog entdeckt habe und dass wir in Kontakt gekommen sind. Sehr gespannt bin ich schon, wie sich mein Gastbeitrag auf Deinem Blog macht.

      Es ist ja wunderbar, dass wir unser Crossdresser-Leben mittlerweile genießen können, wofür meines Erachtens eine mittlerweile vorhandene Aufgeklärtheit und Toleranz in der Öffentlichkeit eine große Rolle spielt.

      Wie Du richtig erkannt hast, sind mir ein gepflegtes und einigermaßen elegantes Auftreten wichtig und es ist sehr schön, wenn dies auch so wahrgenommen wird.

      Ich wünsche Dir viel Spaß beim "Durchkämpfen" meiner bisherigen Beiträge!

      Alles Liebe
      Nadine

      Löschen
  21. Oh, du hast dich aber schön rausgeputzt!<3 Tolle Fotos und ein super schönes Outfit! Gefällt mir super gut! Auch deine Einstellung ist toll! Weiter so!

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, liebe Hanna!! Es freut mich sehr, dass Du auf meinen kleinen Blog gefunden hast!

      Alles Liebe,
      Nadine

      Löschen
  22. You look very elegant darling!

    XX

    http://www.floortjeloves.com
    http://www.facebook.com/floortjeloves

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh thank you sooooo much, dear Floortje!

      Love,
      Nadine

      Löschen
  23. nadine, you look so gorgeous in this post! you are such a lovely woman and your legs are HOT! wow!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you sooo much, dear! <333333 Nadine

      Löschen
  24. So chic, madame!
    www.diamants-au-chocolat.blogspot.ie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Ayisha, thank you very, very much for your nice comment!
      xxx Nadine

      Löschen
  25. Hallo Nadine,
    durch die liebe Dana bin ich hier zu dir gekommen ;-)
    Tolle Outfit, darfst oben ruhig noch etwas figurbetonter anziehen.
    Ich werde jetzt öfter mal hier reinschneien, wenn es dich nicht stört. Und welche Frau will nicht im Mittelpunkt stehen und die Blicke der Männer auf sich haften haben!
    kiss Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      vielen Dank für Deinen lieben Eintrag! Danas Idee ist ja ganz toll und ich freue mich sehr, dass Du so schnell auf meinen Blog gefunden hast.
      Danke für Dein nettes Kompliment über mein Outfit. Oben ziehe ich deswegen nicht so gerne etwas sehr figurbetontes an, da ich einen etwas kräftigeren Oberkörper habe, den ich nicht auch noch betonen möchte. Aber ich werde weiter experimentieren :)
      Natürlich stört es mich überhaupt nicht, wenn Du hier öfter hereinschneist, ganz im Gegenteil! Bis April wird sich aber leider nicht sehr viel tun, dann wird es aber eine "Offensive" geben und damit mehr Posts. Bis dahin kannst Du Dir ja vielleicht die älteren Posts ansehen.
      Natürlich stehe auch ich ganz gerne im Mittelpunkt und würde gerne Blicke auf mich ziehen, aber nur dann, wenn ich auch als Frau wahrgenommen werde :)
      Kiss Nadine

      Löschen
  26. Elegant and very stylish! Love the coat!!!
    Thank you so much for visiting me!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Gosia!
      Thank you very much for your nice coment!
      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  27. Meine liebe Nadine, ich wollte nur mal nachfragen, wenn's denn wieder mal nen Post von Dir gibt :-) ...? - Ganz liebe Grüße aus/nach Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja, vielen Dank für die überaus verständliche Nachfrage. Ich komme im Augenblick einfach nicht dazu, neue Fotos zu machen. Aber ich habe eine "Offensive" im April und Mai vor. Da werde ich öfters unterwegs sein und es wird dann einige Posts geben. Ich habe auch einen Kurzurlaub "en-femme" vor (Mitte Mai), von dem ich Euch berichten werde :)))

      Alles Liebe,
      Nadine

      Löschen
  28. Klasse Look. Freue mich, dass Du Dich getraut hast, den Beitrag beim #modejahr2015 im sexy-kurzen Mai zu verlinken. Deine tollen Beine hätte ich auch gerne!
    Herzliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines!

      Vielen Dank für Deinen netten Kommentar und Dein Lob. Ich finde Deine Aktion Modejahr2015 klasse und da gerade meine Beine "konkurrenzfähig" sind und ich gerne sexy-kurze Röcke trage, musste ich einfach dabei sein;-)

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  29. Ich wünsche Dir erst einmal einen ganz, ganz schönen Morgen, liebe Nadine!
    Beim Betrachten Deiner Fotos kommt frau schon ein wenig ins Schwärmen. Immer wieder fällt der Blick auf die Beine, und immer wieder denkt sie, toll sieht Nadine aus. Die schwarzen, transparenten Strumpfhosen stehen Dir perfekt und animieren andere vielleicht dazu, auch mal wieder solche Nylons überzustreifen. Leider sind sie im Straßenbild etwas rar geworden. Wirklich schade!
    Dein Mini ist auch phantastisch und überhaupt nicht zu kurz und farblich so schön mit der FSH abgestimmt.
    Du bist so Frau!
    Ich habe natürlich Lust, über Alternativen nachzudenken. Wie wäre es, einmal einen schwarzen Mini mit beerenroten Strümpfen auszuführen? Die schwarzen Pumps könntest Du auch benutzen.
    Dunkelrot lackierte Fingernägel mag ich immer noch liebsten, sie sind zeitlos klassisch. Ein wenig Experimentieren macht aber auch Freude...

    Alles Liebe für den Tag von
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Felicitas!

      Wie schön, dass Dich meine Beine zum Schwärmen bringen ... ggg ... Ich finde es übrigens auch sehr schade, dass transparente, schwarze Strumpfhosen ein wenig aus der Mode gekommen sind. Besonders zu einem schönen Abendkleid sind sie doch eine perfekte Ergänzung für einen eleganten und femininen Look.
      Ein schwarzer Mini mit beerenroten Strümpfe ist eine sehr schöne Idee und Anregung! Ich sollte mir endlich einmal Strümpfe in einer anderen Farbe zulegen. Bisher habe ich sie nur in nude und schwarz.
      Beim Nagellack mag ich auch am liebsten ein klassisches Rot. Mein Experimentieren beschränkt sich noch auf Variationen von hellrot und dunkelrot, je nach Outfit.

      Hab einen wundervollen Tag!

      Nadine

      Löschen
    2. Liebe Nadine,
      es ist noch so früh, aber beim Lesen Deiner Antwort kam mir eine kleine Geschichte in den Sinn, die ich loswerden möchte.
      Ich finde auch, dass schwarze, transparente Strumpfhosen, besonders in Kombi mit schicken Heels (Peeptoes oder Riemchensandalen, wie Du sie oft trägst) so gut zu Abendkleidern passen, aber auch bei anderen längeren Röcken, oder?
      Eine Nachbarin lud kürzlich zu einem lockeren Gartenfest ein. Man hatte den Eindruck, es handelte sich um ein Jeanshosenfest. Nur unsere Gastgeberin hatte einen langen Rock an mit schwarzen, glänzenden Nylons. Unvermittelt bat ein (weiblicher) Gast sie, doch einmal den Rock ein wenig zu raffen, was sie auch tat. Sichtbar wurden nun Kniestrümpfe. Das veranlasste die Eingeladene zu dem Kommentar:" Dann ist ja gut, ich dachte schon, Du hättest eine Strumpfhose an."
      Für sie wäre eine Strumpfhose deplatziert gewesen! Ich fand ihren Kommentar deplatziert.
      Bei uns kündigt sich ein schöner milder Tag an.
      Dir, liebe Nadine, wünsche ich einen in jeder Hinsicht guten Tag.
      Liebst
      Felicitas

      Löschen
    3. Liebe Felicitas,
      natürlich passen schwarze, transparente Strumpfhosen auch sehr gut zu längeren Röcken!
      Die Geschichte ist ja typisch und ich finde auch, dass ihre Bemerkung deplatziert war. Und wenn schon, dann finde ich Kniestrümpfe zu einem Rock unmöglich.

      Bei uns soll es recht heiß werden. Noch ist es sehr angenehm.
      Ich wünsche Dir, liebe Felicitas, auch einen wunderbaren Tag,
      Liebst,
      Nadine

      Löschen
  30. Den Tipp, liebe Nadine, einen schwarzen Mini mit beerenroten Strümpfen auszuprobieren hat die nette Dame nicht von woanders her, sie hat jetzt aber gesehen, dass das wirklich prima aussehen kann, und es auch schon vorher gewusst. Du weißt, was ich meine... ggg

    Nochmals alles Liebe von

    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oja, ich weiß, was Du meinst ... ggg
      Alles Liebe
      Nadine

      Löschen
  31. Moin Nadine,
    ich bin auf Deinen Blog durch den Bericht über Dich in der LISA aufmerksam geworden.
    Dein Blog ist schön und ich bewundere Dich, daß Du es in die Öffentlichkeit geschaft hast.
    Die Bilder sind suuuuuper.
    Ich war auch schon mal in Rock und Pumps draußen, herzrasen gehabt.

    Schöne Grüße

    silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin, liebe Silke,

      schön, dass Du durch den LISA Artikel auf mich aufmerksam wurdest und vielen Dank für Deine lieben Komplimente!
      Du kannst mir glauben, dass ich sehr lange gebraucht habe, mich in die Öffentlichkeit zu trauen. Und ich habe auch die ersten Male gehöriges Herzrasen gehabt. Mittlerweile habe ich aber so viele schöne und positive Erfahrungen, dass ich nicht mehr nervös bin, sondern die Ausflüge sehr genießen kann.
      Es freut mich, dass Du auch schon einmal in Rock und Pumps draußen warst und kann Dir nur empfehlen, dies immer wieder zu machen. Übung macht die Meisterin ... ;-)

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen