Freitag, 24. Juni 2022

Girlsday - Teil 2: "Dieses Outfit steht der Dame aber sehr gut.“

 

Fortsetzung von Teil 1: Shopping, was sonst?

"Dieses Outfit steht der Dame aber gut". Dies hat eine uns unbekannte Kundin zu Ilse gesagt, als wir das Queens verlassen hatten. Und dann wollte sie dieses Outfit auch probieren ;-)

Vielleicht könnt Ihr Euch vorstellen, wie sehr ich mich über dieses schöne Kompliment gefreut habe, als mir llse diese Anekdote am nächsten Tag geschrieben hat. Nicht, weil ich so wahnsinnig eitel wäre, aber es ist doch ein Zeichen, dass ich offenbar als Dame wahrgenommen oder zumindest akzeptiert werde.

Aber der Reihe nach: Wir haben uns noch im Queens für das Abendessen umgezogen, wobei ich endlich das aus Trachtenrock und blauem Top bestehende Ensemble ausführen wollte, das ich im letzten Sommer bei Ilse erstanden hatte. Dazu habe ich noch meine grauen Pumps mitgenommen, die recht gut zu diesem Look passen.

Ich muss gestehen, dass ich in das ausgestellte Rockerl immer noch verliebt bin. Es ist so schön feminin und zaubert mir weibliche Rundungen, die ich eigentlich gar nicht so wirklich habe.

Chrissie hat ein weiß-grün gemustertes Kleid angezogen und darin ganz zauberhaft ausgesehen.

Nachdem wir uns von Ilse verabschiedet hatten, haben wir noch ein paar Fotos vor dem Queens geschossen und sind durch Baden´s Fußgängerzone zum Salamander gebummelt. Vielleicht finde ich dort noch Weges in einer anderen Farbe? Tatsächlich hatten sie zwei recht hübsche Hilfiger Modelle in Blau, aber die einen waren mir zu groß und die anderen gefielen mir an mir nicht. 

Nun schlenderten wir weiter zur Pestsäule, wo wir schon routinegemäß einen Fotostop eingelegt haben. Langsam wird es Zeit, zum San Marco zu gehen, Badens Italiener Nr. 1, wo Chrissie für 18 h einen Tisch reserviert hatte. Keine Minute zu früh, denn mir knurrte schon ordentlich der Magen - gar nicht ladylike ;-)

Wir bekommen einen schönen Tisch im hübschen Gastgarten und sind vor den Männern dort. Als 15 Minuten später Chrissies Mann Robert und der kleine Fipsi kommen, haben wir unseren ersten Bellini bereits intus. Fips hat schnell das Kommando im Lokal übernommen. Er erkundet alles ganz genau und ist zur Freude der Kellner nicht zu bremsen :-)

Wie immer wird das Essen im San Marco seinem guten Ruf gerecht und wir genießen den lauen Abend sehr. Da ich nicht Autofahren muss, kann ich mir nicht nur einen zweiten Bellini (mit Chrissie), sondern auch ein Glas kräftigen Rotwein erlauben. Und beim Geschenk des Hauses, einem leider etwas stoppelnden Grappa, sage ich auch nicht nein.

Zumindest ich bin also beschwingt, als wir uns wieder auf den Heimweg machen. Fips geht voraus und eine Gruppe netter Damen winkt ihm freundlich zu. Der kleiner Charmeur winkt genauso freundlich zurück, womit er die Herzen der Damen im Sturm erobert hat. Nur als wir uns trennen mussten, da wir ja mit zwei Autos unterwegs waren, war er nicht ganz schlüssig, ob er lieber mit seiner Mama oder seinem Papa fahren wollte.

Er ist dann doch beim Papa geblieben und so konnten wir Mädels noch einen Fotostop beim Casino Baden einlegen, bevor wir nach Wiener Neustadt zurück fuhren. Dort haben wir den Abend im neuen Gartenpavillon von Chrissie´s und Robert´s Haus mit schönem Blick auf den etwas ausgetrockneten Föhrensee gemütlich bei einem (oder mehreren) Gläsern Wein ausklingen lassen.

Vielen Dank für diesen wundervollen Tag, liebe Chrissie und lieber Robert! Und auch vielen Dank an Raphi, dem zweitältesten Sohn der Familie, der auswärts geschlafen und mir dankenswerteweise wieder sein Bett zu Verfügung gestellt hat.

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat das schönste Rockerl im Land?






Shopping-Queens-Selfie vor dem Queens :-)
 
Chrissie posiert vor der Pestsäule

Die Bellinis haben wir uns redlich verdient!


Keine Angst, die Bruschetta war nur die Vorspeise. 

Erato im Brunnen - Nadinchen vor dem Brunnen (Beden Theaterplatz)

Das Casino Baden als schöne Fotokulisse für ein Mädel im trachtigen Look ;-)

Zum Glück kaschiert das ausgestellte Trachtenrockerl ein wenig den Pizzabauch :-)

Rock und Top - Country Line / Schuhe - Clarks / Tasche - OBag / Kette - Hallhuber
[Dieser Beitrag enthält Werbung durch Links zu externen Seiten, durch Fotos, Orts-, Firmen-,
Lokal- und Produktnennungen, die ohne Sponsoring, ohne Auftrag, und ohne Bezahlung erfolgt.] 

18 Kommentare:

  1. Liebstiges Nadinchen,
    haha - ja gell, ich kann schnell sein ;-DD
    Die andere Kundin hat wirklich gut erkannt, dass dieses Outfit der Dame gut steht. Das tut es nämlich absolut. Und an der Dame ist auch nichts Undamenhaftes zu sehen. (Deinen knurrenden Magen hören wir hier ja nicht ;-DD Außerdem haben Damen eben manchmal einfach Hunger.)
    Aber zurück zu deinem Rockerl - es ist wirklich der Hammer, toller Schnitt, super Farbe, schön aussehende Material und es betont genau die richtigen Stellen - kein Wunder, dass du es liebst. Als trachtig würde ich es nicht bezeichnen, es ist einfach universell einsetzbar und es passt sehr gut zum Oberteil. Zusammen mit Tasche, Pumps und der Kette eine wunderbare Kombination. Apropos Kette - sehe ich bei Chrissie das gleiche Modell? :-D Ich freue mich jedenfalls sehr, dass ihr es diesmal endlich geschafft habt, auch Chrissies Outfit auf Bild zu bannen. Das weiß-grün gemustertes Kleid steht ihr wirklich sehr gut - ihr wart wieder zwei superschicke Ladies. Fein, dass ihr euch nach der Shoppingtour noch Bellinis, ein feines Abendessen und mehr gönnen konntet und dass du auch noch die Nacht bei deinen Freunden verbringen konntest!
    Wird es vom nächsten Tag noch eine Fortsetzung geben? Oder war's das schon wieder? Ich hoffe jedenfalls SEHR, bald wieder von dir zu lesen! (Oder vielleicht wirklich etwas Gemeinsames zu unternehmen!)
    Alles Liebe, viele Drückers und ein schönes Wochenende,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/06/hochbetrieb-im-lavendel-und-andere-juni.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WOW, da staune ich wirklich, wie schnell Du sein kannst, liebstige Traude! Vielen Dank!!
      Da bin ich ja schwer beruhigt, wenn an der Dame nichts undamenhaftes zu sehen ist und auch eine Dame manchmal Hunger haben darf :-))
      Schön, dass Du es auch so siehst, dass das Rockerl ein Hammer ist. Es stimmt schon, dass es zwar als Trachtenrock geführt wird, aber sehr universell und auch "untrachtig" eingesetzt werden kann. Es hat ein bisserl elegant, aber nicht zu viel. Kurzum, ich habe mich darin beim Bummeln durch Baden und beim Abendessen darin so richtig wohl gefühlt :-))
      Ja, ganz richtig gesehen, Chrissie hat die gleiche Kette. Wir haben sie - quasi als Freundschaftskette - vor knapp zwei Jahren gemeinsam bei Hallhuber gekauft und tragen sie jetzt öfters gemeinsam :-)
      Eine Fortsetzung am nächsten Tag war leider nicht möglich. Es wäre echt schön, wenn wir wieder etwas gemeinsames machen könnten. Ich habe schon gehört, dass Du mit Chrissie kurz in Kontakt warst.
      Alles Liebe, herzliche Grüße auch an Edi und habt ein schönes Wochenende,
      Dein Nadinchen

      Löschen
    2. Hallotschi du Liebe,
      ja, und man sieht es dir auch an, wenn du dich in einem Outfit und in einem Ambiente so richtig wohl fühlst. Dann strahlst du gleich NOCH MEHR! :-)
      Schön, eure Freundschaftskette - ein wirklich hübsches Symbol!
      Sehr schade, dass es am nächsten Tag keine Fortsetzung gegeben hat - umso mehr hoffe ich, dass es in diesem Sommer ein weiteres Mädelstreffen geben wird und dass ich es da auch schaffe, (jedenfalls teilweise) dabei zu sein. Ihr wisst ja, shoppen ist nicht so "meins", aber essen, trinken, plaudern, flanieren, zusammensitzen,... das tu ich auch gern ;-DD
      Alles Liebe, einen gemütlichen Sonntag und eine möglichst stressfreie Woche,
      Traude (und liebe Grüße von Edi)
      https://rostrose.blogspot.com/2022/07/farbtupfer-und-weitere-juni-impressionen.html

      Löschen
    3. Hallodschi, liebstige Traude! Es wäre echt schön, wenn wir endlich wieder ein Treffen schaffen würden. Keine Angst, dann auf jeden Fall ohne Shoppen! Essen, trinken, plaudern, flanieren und zusammensetzen passen perfekt. Und vielleicht geht sich dazu noch ein bisserl Kultur aus. Ich melde mich, sobald ich einen Vorschlag habe ;-)
      So, jetzt spring ich zu Dir rüber und schaue mal, was Ihr in Mallorca so erlebt habt :-)
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
      Nadine

      Löschen
    4. Liebstige Nadine,
      oh ja, bitte melden, wenn du einen Vorschlag hast :-) <3
      Dank dir sehr für deine super-lieben Kommentare zu den Farbtupfern und zu Mallorca Teil 1. Wenn du Zeit und Lust hast, kannst du inzwischen schon in Teil 2 reinschmökern :-)
      Alles Liebe und dicke Drückers von der
      Traude
      https://rostrose.blogspot.com/2022/07/mallorca-reisebericht-teil-2-tag-4-bis.html

      Löschen
    5. Liebstige Nadine,
      ich hoffe, du hast die heftigen Hitzetage der letzten Zeit gut überstanden. Heute hat es ja endlich mal wieder geregnet und ist etwas kühler. Dank dir sehr für deinen lieben Mallorca-Kommentar. Ja, der Autor des Wanderführers kannte den Berg vermutlich nicht (oder - was ich eher glaube - er ist ein echter Bergfex, dem nichts zu anstrengend ist, und er ist noch nicht bei Hitze zu La Trapa gewandert. Die Wegbeschreibungen fanden wir nämnlich ziemlich gut, aber es kann echt gefährlich enden, wenn jemand ohne Kondition und ohne ausreichend Wasser solch eine Wanderung unternimmt, vielleicht noch mit Kindern, weil ja "Familienwanderung"... Tja, aber zum Glück ist für uns ja alles gut ausgegangen, und ich habe mittlerweile an den Verlag geschrieben...
      Alles Liebe und feste Drückers!
      Traude
      https://rostrose.blogspot.com/2022/07/blackout-teil-1-wie-gro-ist-die-gefahr.html

      Löschen
    6. Na geh, liebstiges Nadinchen, ich wollte euch doch keine lange Zunge zeigen mit meinen tropisch-exotischen Erinnerungen - es war einfach eine Einladung zum Mitträumen ;-) Und für mich selber auch schön, das meiste ist ja schon lange her! Seufz!
      Wenn du Lust hast, dich jetzt mal wieder in mallorquinische Gefilde zu träumen (genauer gesagt in einen Vogelschutzpark) bist du herzlich dazu eingeladen, es geht nämlich schon weiter mit meinem Reisebericht :-D
      Freut mich, dass du letztendlich auch bei den Tropen mitgeträumt hast, aber weißt eh: die Blackoutvorkehrungen besser nicht allzu lange wegschieben ;-)
      Ich hoffe, du hast den Feiertag angenehm verbracht!
      Alles Liebe und herzhafte Drückers,
      Traude
      https://rostrose.blogspot.com/2022/08/mallorca-reisebericht-teil-4-tag-9.html

      Löschen
  2. Ihr seid aber auch zwei sehr hübsche Damen liebe Nadine. Eure Freundschaftskette gefällt mir besonder. Und ich hätte genau das gleiche gedacht. Ein richtig hübsches Outfit für die Dame.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deine lieben Zeilen, liebe Sabine! Freue mich sehr darüber :-)
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  3. Liebe Nadine, ich kann da nur zustimmen und sagen "Wow!", denn dieses Outfit steht der Dame wirklich ganz besonders gut! Neben dem weißen, durchbrochenen Hallhuber-Kleid würde ich sagen, das kommt in meine Top-10 oder wie viele auch immer- Nadine-Liste! Du siehst klasse darin aus - und ich habe übrigens die gleiche Kette (von Hallhuber, stimmt`s?) Wir wissen halt, was gut aussieht!!! :-DDDD
    Chrissie schaut natürlich auch super aus, und ich bin froh, dass sich der kleine Mann für das Papa-Auto entschieden hat, denn sonst kämen wir Leserinnen ja um die wunderbaren Fotos vor dem Casino...
    Und dass Eure Freundschaft so wunderbar weiterhin besteht und Ihr so viel Spaß habt, ist natürlich ganz besonders schön, die Kirsche auf der Sahne, sozusagen!
    Ganz herzliche Grüße,
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Maren! Das Outfit habe ich selbst auch in meine persönliche Top-10 Liste aufgenommen ;-) Hihihi, Du hast auch die schöne Kette? Lustig, wir sind halt wirklich Frauen mit Geschmack. Ja, sie ist von Hallhuber :-)
      Ich bin auch froh, dass sich Fips für den Papa entschieden hat, denn die Fotos vor dem Casino sind echt recht nett geworden.
      Unsere Freundschaft ist wirklich wunderbar! Mit so einer besten Freundin macht das Ausleben von Nadine noch einmal viel mehr Spaß :-)
      Ganz herzliche Grüße zurück,
      Nadine

      Löschen
  4. What a cute outfit! the navy top and skirt look so good together!

    Thank you for joining the #WeekdayWearLinkup! Hope you are having a good weekend :)

    Away From The Blue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, dear Mica! I wish you a lovely sunday <3
      xxxxx Nadine

      Löschen
  5. What a lovely day you had! And what a gorgeous outfit! I love everything about it!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, hab ich noch gar nichts geschrieben - einen schönen Tag hattet ihr wieder mal - das ist echt erfreulich, denn der letzte ist ja schon ziemlich lange her. Fesch herausgeputzt - steht Dir ausgezeichnet. Aber Chrissie sieht auch bezaubernd aus - na ja, kein Wunder, sie ist ja "echt".
    Alles Liebe und eine gute Zeit
    Violetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Violetta! Ich wünsch Dir auch eine schöne Zeit!
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen