Samstag, 28. Juli 2018

Ein paar Tage in Wien - Der letzte Abend



Meine Lieben!

Bevor ich mich in den heiß ersehnten Sommerurlaub zurückziehe, möchte ich Euch noch kurz vom letzten Abend dieser Nadine-Tage berichten.

Es war ein Bummel mit Alexandra geplant, mit der ich schon oft "um die Häuser" gezogen bin, wie einige von Euch vielleicht wissen. Ich hatte kurz überlegt, eines der neuen Kleider, die ich am Vormittag gekauft hatte, anzuziehen, habe mich aber dann für ein schwarz-weißes Blümchenkleid entschieden, das ich erst im Frühjahr erstanden hatte und das auch einmal ausgeführt werden wollte ;-) Dazu wieder meine neuen Lieblings-Riemchenpumps, eine nude Strumpfhose und darüber ein Jeansjäckchen.

Gegen 19h hat mich Alexandra in meinem hübschen Apartment abgeholt, wo wir auf der kleinen Dachterrasse noch ein paar Fotos geschossen haben. Dann sind wir los. Unser Ziel war das "phil", einem Mix aus Buchhandlung, Musikladen und Bar, das in der Gumpendorferstraße nicht weit vom Apartment entfernt ist. Wir waren schon einmal dort und ich habe Euch in diesem Post davon berichtet. Leider war es bummvoll, und zum Draußensitzen war es zu kühl. Also haben wir es vis-á-vis im Café Sperl versucht, aber der Kellner dort meinte, dass sie an diesem Tag bereits um 21h schließen würden. Wir waren unschlüssig, wo wir hingehen könnten und schauen nochmals ins "phil". Und siehe da, es wird gerade ein Tisch frei! 

Wir essen eine Kleinigkeit, trinken ein paar G´spritzte (für die deutschen Freunde: das ist eine Weißweinschorle) und haben uns sehr viel zu erzählen, da wir uns schon eine kleine Ewigkeit nicht mehr gesehen hatten. Gegen Mitternacht zahlen wir und Alexandra bringt mich wieder zurück in mein Apartment. 

Es waren wieder wunderbare Nadine-Tage und ich freue mich schon auf die nächsten Abenteuer. Spätestens im Herbst wird es wieder soweit sein, jetzt aber wünsche ich Euch allen einen wundervollen Restsommer!


Im "phil" in der Gumpendorferstraße




Bauch rein - Brust raus!



Kleid - Boysens / Schuhe - Anna Field / Jeansjacke - Noisy May / Strumpfhose - Falke /
Tasche - Bon Prix

Kommentare:

  1. Liebe Nadine - wieder ein beneidenswerter Ausflug von Dir - da kannst Du mit Recht strahlen. Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und einen ebensolchen Restsommer. Eine kleine Frage hätte ich auch- das Appartement das Du immer benützt ist wohl CD-freundlich - da ich auch mal ein Wochenende in Wien enfemme ins Auge fasse könntest Du mir bei Bedarf die Adresse nennen- gern auch auf meine Gerda e-mail (gerdajoanna69@gmail.com).
    Danke und alles Liebe
    Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerda,
      vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich immer über Deine Zeilen! Ich benutze nicht immer dasselbe Apartment, sondern buche über Airbnb. Dieses Apartment war besonders schön und gut gelegen. Speziell CD-freundlich ist es natürlich nicht, aber es kümmert sich ohnehin niemand darum ;-)
      Alles Liebe, Nadine

      Löschen
  2. Das Blümchenkleid steht Dir sehr gut liebe Nadine. Wie schön, dass es Dir in Wien so gefallen hat.

    Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar! Ich wünsche Dir auch eine schöne Zeit.
      Alles Liebe, Nadine

      Löschen
  3. Oh, das wundert mich nicht, liebste Nadine, dass dieses entzückende Blümchenkleid auch einmal ausgeführt werden wollte! Sind das übrigens wirklich nur Blümchen im Muster, oder sehe ich da auch Vögel drin? Für mich hat das Kleid jedenfalls einen gewissen asiatischen Touch (und du weißt, ich mag Asien) sowie einen tollen Schnitt. Steht dir hervorragend! (Übrigens sind das Maxikleid und der Maxirock, die es heute in meinem Blog zu sehen gibt, von derselben Firma wie den Kleid :-))
    Wie fein, dass ihr im phil dann doch noch einen Platz bekommen habt und deine En-Femme-Tage so angenehm mit Alexandra ausklingen konnten. Du hast sie wirklich wieder ausgiebigst genossen, und das freut mich sehr für dich.
    Ich glaube dir gern, dass du dich schon auf deine nächsten Nadine-Tage freust, aber jetzt kommt erstmal was Andres dran: Drum wünsche ich dir, dass du auch deinen ersehnten Sommerurlaub so richtig genießen und dich dabei erholen kannst! Mach dir eine wunderbare Zeit!
    Herzlichst samt lieben Drückern, die Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2018/07/bunter-sommer-2018-gesundheit-kultur.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deine liebevollen Zeilen, liebste Traude! Ich muss mir das Kleid nochmals genauer ansehen, aber ich glaube, Du hast recht. Da könnten auch Vögel im Muster drin sein. Und es hat wirklich einen leicht asiatischen Touch. Das ist mir vorher noch gar nicht aufgefallen. Die Produkte der Firma passen uns offensichtlich beide sehr gut. Dein neuer Maxirock und das neue Kleid stehen Dir großartig!
      Ja, es waren wieder sehr schöne Tage und ich kann von den Erinnerungen ein wenig zehren. Aber jetzt freue ich mich auf den Sommerurlaub und für danach gibt es schon die Vorfreude auf die nächsten Nadine-Tage.
      Herzlichst, Nadine

      Löschen
    2. Liebe Nadine,
      du bist vermutlich schon unterwegs und genießt hoffentlich deinen Urlaub, aber ich möchte dir hier noch einen sehr herzlichen Gruß und ein Danke für deinen immer wieder so lieben Zeilen hinterlassen. Von der Firma, deren Produkte uns beiden gut passen, habe ich tatsächlich schon ein paar Kleider oder Röcke gekauft - ich finde die Schnitte von dort sehr schmeichelhaft, und gleichzeitig sind die Kleidungsstücke immer bequem. Teuer sind sie auch nicht und einige davon sind bereits nachhaltig erzeugt. Die perfekte Kombination also :-). Danke für deine Komplimente, die beiden neuen Teile betreffend!!
      Alles Liebe und herzliche Hitze-Grüße
      von der Traude

      Löschen
  4. What a pretty floral dress! Very elegant....and cute necklace as well. I really like your denim jacket as well. It seems like you had a nice day!

    https://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, dear Ivana! Yes, I had a very nicve day! <3
      xxxxx Nadine

      Löschen
  5. Guten Morgen Nadine,

    endlich habe ich mal ein wenig Zeit dir zur Wahl deines Kleides zu gratulieren.
    Du siehst sehr bezaubernd aus, und ich liebe die Schuhe!
    Sind Pumps mit Riemchen nicht himmlisch? Ich mag das Gefühl sehr und bin immer froh wenn ich welche tragen kann...

    Schade das wir bis Herbst auf Nadine-News warten müßen, aber dann wird´s um so schöner sein zu sehen welche Abenteuer du zu bestehen hast ;)

    Auf jeden Fall wünsche ich dir einen tollen Sommer, viele schöne Tage im Sommerkleid und bis bald.

    Herzlichst
    Eliza

    AntwortenLöschen
  6. Die Schuhe waren ein guter Kauf, die stehen dir einmalig gut! Finde die auch zu diesem Kleid perfekt und sexy. Toll! :)
    Wünsche dir wunderschöne Urlaubstage <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Wer kann es dem Kleid denn verübeln, dass es ausgeführt werden wollte ;)
    Es ist bezaubernd und steht dir so unglaublich gut. Du hast aber auch eine traumhafte Figur. Wow.

    schau dir gerne meinen BLOG an, mit dem Ratgeber zu tollen Sommerprodukten

    AntwortenLöschen